Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Kalender

Herr Der Ringe Online - Forum » Rassen und Klassen » Barde » Welche Barden-Tugenden? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Welche Barden-Tugenden?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
pazifist83
Volk der Toten


Dabei seit: 20.09.2011
Beiträge: 5

Welche Barden-Tugenden? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hy,

ich spiele meinen barden nun schon ne weile um habe bereits level 62 erreicht.

ich wollte mal fragen welche tugenden man als barde als dd und als heiler am besten reinpackt.

habe über die nichts aktuelles gefunden.

danke schonmal!
06.11.2011 19:17 pazifist83 ist offline E-Mail an pazifist83 senden Beiträge von pazifist83 suchen Nehmen Sie pazifist83 in Ihre Freundesliste auf
Lyxarias Lyxarias ist männlich
Volk der Toten


Dabei seit: 28.12.2011
Beiträge: 1
Server: Morthond
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eifer, Gerechtigkeit, Tapferkeit, Weisheit und joa ... evtl. Unschuld oder Loyalität.
28.12.2011 18:55 Lyxarias ist offline E-Mail an Lyxarias senden Beiträge von Lyxarias suchen Nehmen Sie Lyxarias in Ihre Freundesliste auf
Valdyn Valdyn ist männlich
Saurons Stellvertreter


images/avatars/avatar-266.jpg

Dabei seit: 02.04.2007
Beiträge: 2.739
Server: Belegaer

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die von Lyxarias genannten Tugenden steigern (fast) alle primär die eigene Moral und sind daher eher für den Solo-DD-Barden nett, der in der Harmonie-Haltung 4-5 Mobs zieht und dann wegorgelt. Als Heiler würde ich eher auf Tugenden setzen, die Schicksal und Wille steigern. Die Tugenden, die ich mit meinem Barden derzeit ausgerüstet habe, sind folgende (in alphabetischer Reihenfolge):

1. Aufrichtigkeit
2. Eifer (*)
3. Idealismus
4. Selbstvertrauen
5. Weisheit

(*): Eine "Moralboost"-Tugend habe ich auch ausgerüstet. Für jeden Spieler, dem eine reicht, ist "Tapferkeit" dank der Überarbeitung von "Eifer" obsolet geworden. Wer doch lieber ein bißchen mehr Moral haben will, der schmeißt entweder "Aufrichtigkeit" oder "Selbstvertrauen" raus, je nach Belieben.

Gruß,
Valdyn

P.S.: Als Heiler brauchst Du nicht unbedingt viel Moral und selbst beim Solo-Questen reichen die "Heil"-Tugenden maßig aus. Mit "Coda der Resonanz" (in der oben genannten Harmonie-Haltung verfügbar) und ein wenig "Mobilität" kannst Du problemlos mehrere Gegner (vornehmlich Nahkampfgegner) mit in den Kampf holen und sie beim "Kiten" die Ohren blutig spielen. Dank der Resonanzcoda bist Du (fast) unsterblich. Aber natürlich auch nur, wenn Du nicht stumpf stehen bleibst! *zwinker*

__________________
"To the victor go the spoils!"
"Your heart is free. Have the courage to follow it!"

~ Unfreiwilliger Workaholic der OT-Elite (Barkeeper & Sani vom Dienst) ~

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Valdyn: 29.12.2011 08:08.

29.12.2011 08:05 Valdyn ist online Beiträge von Valdyn suchen Nehmen Sie Valdyn in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Herr Der Ringe Online - Forum » Rassen und Klassen » Barde » Welche Barden-Tugenden?

Impressum - Datenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH