Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Kalender

Herr Der Ringe Online - Forum » Rassen und Klassen » Kundiger » Der Gelehrte (Lore-Master) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der Gelehrte (Lore-Master)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rhîon Rhîon ist männlich
Captain von Gondor


Dabei seit: 11.05.2006
Beiträge: 417
Herkunft: Hannover

Der Gelehrte (Lore-Master) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gelehrte / Lore-Master

Hallo angehende Gelehrte!
Da ich in diesem Forum keine Diskussionen zu den einzelnen Klassen gefunden habe, eröffne ich hier mal eine Diskussionsrunde zum Gelehrten.

Was erhofft ihr euch vom Gelehrten? Wie seht ihr bei dieser Klasse das Gameplay, was sollten die Aufgaben sein und wie sollten sie umgesetzt werden?

Das wenige was bisher bekannt ist lässt ja Raum für Spekulationen.

Hier nochmal schnell die Informationen zum Gelehrten von lotro-europe.com:

‚Er konnte uns nur sagen, dass Imladris seit jeher bei den Elben der Name eines Tales weit nördlich war, wo Elrond der Halbelb lebte - der Größte aller Gelehrten.’
- Der Herr der Ringe: Die Gefährten, „Elronds Rat“


Ein Hüter von uralten Geschichten und sonst verlorenen Kenntnissen, nutzt der Gelehrte sein Wissen um die kleinen und mächtigeren Kräfte der Welt, um aus dem Vorteil des Schatten zuzuschlagen, oder die Wunden und Leiden seiner Gefährten zu behandeln. In größter Not setzt er seine Kenntnisse auch dazu ein, seinen Gegnern Schaden zuzufügen. Diese Aufgabe ist aber sehr schwierig, deshalb wird sie ein kluger Gelehrter selten versuchen.

Der Gelehrte ist die Wahl für Spieler, die die Kräfte des alten Reiches einsetzen möchten, um ihren Verbündeten zu helfen und ihre Feinde zu behindern. Verwoben in das Vermächtnis der Gelehrten von Mittelerde, können sie den Ihren bei der Erholung von Verletzungen helfen, die ihnen die Mächte des dunklen Herrn zugefügt haben. Weiterhin sind sie in der Lage, Feinde zu

betäuben, zu schädigen oder zu behindern, oder sich selbst hinzugeben, um andere zu stärken. Von einigen Gelehrten wird erzählt, dass sie gar mit Tieren sprechen und von ihnen Hilfe erbitten können. Im Kampf konzentriert sich ein Gelehrter auf die Macht des Wissens und den klugen Einsatz dieser Kräfte, um das Böse zu bezwingen.

Available to: Mensch, Elb

__________________
Silo aglar ellammath nan-uir!

"I don't know half of you half as well as I should like;
and I like less than half of you half as well as you deserve." Bilbo Baggins, Lord of the Ring.

I'm scissors. Nerf rock! Paper is fine.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Rhîon: 12.05.2006 20:47.

12.05.2006 15:58 Rhîon ist offline E-Mail an Rhîon senden Beiträge von Rhîon suchen Nehmen Sie Rhîon in Ihre Freundesliste auf
DerSCHATZ DerSCHATZ ist männlich
Junger Waldläufer


images/avatars/avatar-76.jpg

Dabei seit: 10.05.2006
Beiträge: 100
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

für mcih sind mehrere Dinge beim Lore-Master wichtig

1. werd ich ihn net nehmen weil ich doch lieber der Typ nahkampf bin
2. sollte er auf jeden fall heilen können wie schon bestätigt
3.sollte er nicht so imba werden wie der Magier bei WoW, also das er nicht alleine als Ultrafarmer und monsterkiller, der gelegenheitsspielern kostbare Zeit und Lust klaut werden!
4.fände ichs gut das er über eingie buffs verfügt wie vllt auch der Captain, der ja seine Moral/(Lebensbuffs) bekommen soll die zB attribute oder ä. steigern

__________________
CSI: Wanne-Eickel 4 LIFE :-D

"Pfft. I know a genuine Panaphonics when I see it. And look, there's Magnetbox and Sorny." -Homer J. Simpson
12.05.2006 19:31 DerSCHATZ ist offline Beiträge von DerSCHATZ suchen Nehmen Sie DerSCHATZ in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DerSCHATZ in Ihre Kontaktliste ein
Rhîon Rhîon ist männlich
Captain von Gondor


Dabei seit: 11.05.2006
Beiträge: 417
Herkunft: Hannover

Themenstarter Thema begonnen von Rhîon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Interessante finde ich zum Beispiel den Passus "um aus dem Vorteil des Schatten zuzuschlagen". Ob das nun bedeutet, dass man ähnlich des Diebes in eine Art Verstohlenheitsmodus wechseln kann oder dass man einfach nur aus der zweiten Reihe kommt, während die "Frontschweine" schon am Werkeln sind? Wäre ja schon von Vorteil sich tarnen zu können, insbesondere da ja der Gelehrte eher zur leichter geschützten Fraktion gehören dürfte.

Mir persönlich ist nun auch noch nicht ganz klar welche Rolle der Gelehrte in bezug auf den barden spielt. Gelehrte = Trefferpunkte-Heiler und Barde = Moralpunkte-Heiler (wobei Moral wohl so etwas wie Aktionspunkte zum Ausführen der Specials sein dürfte?)?

Wenn dann das Hauptaugenmerk des Gelehrten auf Trefferpunkte heilen in der Gruppe liegt, so hoffe ich, dass a) dieses Heilen über stupides Flashheal-Spamming hinaus geht und b) der Gelehrte beim Soloplay nicht hoffnungslos aufgeschmissen ist, sondern auch ordentlich austeilen kann oder zumindest den Gegner dermaßen schwächen, dass er selbst mit einem bescheidenen Schadenspotenzial schnell erledigt werden kann. D.h. Statt direkt mit viel Schaden zum Erfolg zu kommen, den Gegner anfällig für den wenigen Schaden machen, so dass sich das ausgleicht.

Ich könnte mir vorstellen, dass der Gelehrte seine Gegner mit "Flüchen" belegt, die sie 100% anfälliger werden lassen gegen Zweihandstäbe oder Mittel wie Gifte eingesetzt werden, die kontinuierlich Schaden anrichten.

Von einigen Gelehrten wird erzählt, dass sie gar mit Tieren sprechen und von ihnen Hilfe erbitten können. Glaube das ist die Stelle, um die uns alle Jäger beneiden. Die Frage ist jedoch, haben Gelehrte ständige Begleiter oder werden diese Helfer "heraufbeschworen" bzw. werden nur "wilde Tiere" temporär unter die Kontrolle des Gelehrten gezwungen?
Diese tierische Unterstützung wird aber wohl kaum über das sprichwörtliche "Meatshield" hinausgehen.

Aber ich stelle mir so einen Gelehrten schon sehr abwechslungsreich vor:
Aus dem Schatten heraus hetzt man seinen tierischen Begleiter auf den nächsten Ork, nutzt die Ablenkung des Orks durch das Tier aus, um näher heranzukommen und den Ork mit Giften, die ihn lähmen, anfälliger, etc. machen, um ihm dann mit dem eigenen Zweihandstab dann den Rest zu geben.

__________________
Silo aglar ellammath nan-uir!

"I don't know half of you half as well as I should like;
and I like less than half of you half as well as you deserve." Bilbo Baggins, Lord of the Ring.

I'm scissors. Nerf rock! Paper is fine.
13.05.2006 10:29 Rhîon ist offline E-Mail an Rhîon senden Beiträge von Rhîon suchen Nehmen Sie Rhîon in Ihre Freundesliste auf
Vasiloki Vasiloki ist männlich
Ent-Versteher


images/avatars/avatar-94.gif

Dabei seit: 12.01.2006
Beiträge: 277

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für mich ist der Gelhrter der ideale Charakter, da ich mich mit ihm am besten identifizieren kann. großes Grinsen Spass beiseite...für mich der interessanteste Charakter.

Inwiefern die einzelnen Eigenschaften dem PvE oder dem PvP zu zuordnen sind...hoffe ich alsbald in der Beta testen zu dürfen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Vasiloki: 14.05.2006 19:20.

14.05.2006 19:19 Vasiloki ist offline E-Mail an Vasiloki senden Beiträge von Vasiloki suchen Nehmen Sie Vasiloki in Ihre Freundesliste auf
SireMichael SireMichael ist männlich
Ent-Versteher


images/avatars/avatar-111.jpg

Dabei seit: 01.03.2006
Beiträge: 271
Herkunft: Österreich/Steiermar k

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe doch das Turbine das Balancing der einzelnen Klassen um einiges besser hinbekommt als Blizzard.

Ansonsten sehe ich schwarz für das Soloplay des Gelehrten!

__________________
Trozdem ist der Morgen immer die Hoffnung der Menschen
15.05.2006 08:14 SireMichael ist offline E-Mail an SireMichael senden Beiträge von SireMichael suchen Nehmen Sie SireMichael in Ihre Freundesliste auf
Rhîon Rhîon ist männlich
Captain von Gondor


Dabei seit: 11.05.2006
Beiträge: 417
Herkunft: Hannover

Themenstarter Thema begonnen von Rhîon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Inwiefern siehst du schwarz für den Gelehrten? Ich seh da sehr viel Potentzial drin. Hat Buffs, Debuffs, ein Pet, heilt, macht Schaden. Klingt als ob er sich in jeder Lebenslage zur Wehr setzen kann.

__________________
Silo aglar ellammath nan-uir!

"I don't know half of you half as well as I should like;
and I like less than half of you half as well as you deserve." Bilbo Baggins, Lord of the Ring.

I'm scissors. Nerf rock! Paper is fine.
16.05.2006 21:01 Rhîon ist offline E-Mail an Rhîon senden Beiträge von Rhîon suchen Nehmen Sie Rhîon in Ihre Freundesliste auf
dieMaus dieMaus ist männlich
Kämpfer der Uruk Hai


Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 184
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wobei zu hoffen bleibt das da entweder oder, bzw wenn alles dann in allem nur mässig, wir wollen ja keinen char der alles kann.

nicht jeder is gandalf, der zaubert, tiere beschwört (im weitesten sinne), mit zweiwaffen kämpft, mit kampfstab kämpft etc Augenzwinkern
16.05.2006 22:15 dieMaus ist offline E-Mail an dieMaus senden Beiträge von dieMaus suchen Nehmen Sie dieMaus in Ihre Freundesliste auf
SireMichael SireMichael ist männlich
Ent-Versteher


images/avatars/avatar-111.jpg

Dabei seit: 01.03.2006
Beiträge: 271
Herkunft: Österreich/Steiermar k

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rhîon
Inwiefern siehst du schwarz für den Gelehrten? Ich seh da sehr viel Potentzial drin. Hat Buffs, Debuffs, ein Pet, heilt, macht Schaden. Klingt als ob er sich in jeder Lebenslage zur Wehr setzen kann.


Klingt stark nach Paladin von WoW , an dem zuerst rumgejammert wurde er sei IMBA da er 'alles' kann bis man draufkam dass er ja nix richtig kann!

__________________
Trozdem ist der Morgen immer die Hoffnung der Menschen
17.05.2006 08:06 SireMichael ist offline E-Mail an SireMichael senden Beiträge von SireMichael suchen Nehmen Sie SireMichael in Ihre Freundesliste auf
Vasiloki Vasiloki ist männlich
Ent-Versteher


images/avatars/avatar-94.gif

Dabei seit: 12.01.2006
Beiträge: 277

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

WoW. Augenzwinkern

Ich finde er würde eher son Mischmasch aus Heiler und Schami (Verstärkung) aus Dark Age of Camleot sein.
17.05.2006 08:59 Vasiloki ist offline E-Mail an Vasiloki senden Beiträge von Vasiloki suchen Nehmen Sie Vasiloki in Ihre Freundesliste auf
Rhîon Rhîon ist männlich
Captain von Gondor


Dabei seit: 11.05.2006
Beiträge: 417
Herkunft: Hannover

Themenstarter Thema begonnen von Rhîon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also der Paladin hat kein Pet, wenn schon vergleichen, dann wohl eher mit dem Hexenmeister. Der kann auch Buff, Debuff, Schaden, Heal (durch Lifeleech oder Mana Transmutation) und hat ein Pet. Und Hexenmeister gehören nicht zur schwächsten Klasse in WoW.

__________________
Silo aglar ellammath nan-uir!

"I don't know half of you half as well as I should like;
and I like less than half of you half as well as you deserve." Bilbo Baggins, Lord of the Ring.

I'm scissors. Nerf rock! Paper is fine.
17.05.2006 12:35 Rhîon ist offline E-Mail an Rhîon senden Beiträge von Rhîon suchen Nehmen Sie Rhîon in Ihre Freundesliste auf
Vasiloki Vasiloki ist männlich
Ent-Versteher


images/avatars/avatar-94.gif

Dabei seit: 12.01.2006
Beiträge: 277

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach mit Pet und Lebensentzug..das war mein Geisterbeschwörer auf Dunkelheit trainiert. Ich glaub wir brauchen uns keine Sorgen machen...eher nur, dass sog. Buffboots rumstehen werden. Sollte der Gelehrte sowas wie Heilen/Verstärken werden...kann ich ihn mir gut für die massig 2. Acc. vorstellen. Das war mal ausnahmsweise das gute in WoW..die unabhängigkeit von anderen Klassen.
17.05.2006 12:44 Vasiloki ist offline E-Mail an Vasiloki senden Beiträge von Vasiloki suchen Nehmen Sie Vasiloki in Ihre Freundesliste auf
Sargon
Hobbit Fußkrauler


Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 23

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo. Dies ist mein erstes Posting in diesem Forum. Seit einiger zeit überlege ich mit LOTRO anzufangen und ich hoffe das dies bald möglich ist.

Ich tendiere schwer dazu den "Kundigen" oder "Lore-Master" als Charackter zu wählen - vermutlich als Mensch. Doch ich hoffe das dieser als Solo-Charackter zu spielen ist, denn ich werde erstmal als Solo-Spieler beginnen. Ich hoffe das ich mich hier und da Gruppen auf ihren Reisen bei gleichen Wegen und Zielen anschließen kann. Doch ich bin da guter Hoffnung.

Grüße

__________________
Sargon

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sargon: 17.01.2007 06:08.

17.01.2007 06:07 Sargon ist offline E-Mail an Sargon senden Beiträge von Sargon suchen Nehmen Sie Sargon in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sargon in Ihre Kontaktliste ein
ebiregina ebiregina ist weiblich
Junger Waldläufer


images/avatars/avatar-189.jpg

Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 102
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Vasiloki
Ach mit Pet und Lebensentzug..das war mein Geisterbeschwörer auf Dunkelheit trainiert. Ich glaub wir brauchen uns keine Sorgen machen...eher nur, dass sog. Buffboots rumstehen werden. Sollte der Gelehrte sowas wie Heilen/Verstärken werden...kann ich ihn mir gut für die massig 2. Acc. vorstellen. Das war mal ausnahmsweise das gute in WoW..die unabhängigkeit von anderen Klassen.


Buffsboots >2 Acc wäre schwachsinn.
Ich möchte das Game genießen und nicht nach kurzer Zeit mich langweilen.

Naja...Jedem das Seine.

__________________
Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie du bist.
17.01.2007 11:34 ebiregina ist offline E-Mail an ebiregina senden Beiträge von ebiregina suchen Nehmen Sie ebiregina in Ihre Freundesliste auf
Tantalus Tantalus ist männlich
Hobbit Fußkrauler


images/avatars/avatar-77.jpg

Dabei seit: 08.01.2007
Beiträge: 12
Herkunft: Britain

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich tendire auch zum Lore-Master doch werde ich es erstmal austesten. Ich werde ihn definitiv nicht spielen, wenn ich Solo nicht in der lage bin anständig PvE zu betreiben.
20.01.2007 22:41 Tantalus ist offline E-Mail an Tantalus senden Beiträge von Tantalus suchen Nehmen Sie Tantalus in Ihre Freundesliste auf
At-Angbar At-Angbar ist männlich
Knecht der Haradrim


images/avatars/avatar-190.jpg

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 69

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tantalus
Ich tendire auch zum Lore-Master doch werde ich es erstmal austesten. Ich werde ihn definitiv nicht spielen, wenn ich Solo nicht in der lage bin anständig PvE zu betreiben.

Dem schliess ich mich an
24.01.2007 20:57 At-Angbar ist offline E-Mail an At-Angbar senden Beiträge von At-Angbar suchen Nehmen Sie At-Angbar in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie At-Angbar in Ihre Kontaktliste ein
Melhilion Melhilion ist männlich
Kankras Futter


images/avatars/avatar-188.jpg

Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 33

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiß jm schon, welches Tier der Kundige nach Rabe und Bär herbeirufen kann?
22.02.2007 17:34 Melhilion ist offline E-Mail an Melhilion senden Beiträge von Melhilion suchen Nehmen Sie Melhilion in Ihre Freundesliste auf
Arathriel
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe vor allem, dass der Lore-Master keine Hybridklasse wird wie z.b der Paladin oder der Schamane in WoW. Der Kundige ist nämlich sehr vielseitig mit Tierbeschwörungen, Heals, Verstärkungsbuff etc... Wie auch von schon von "dieMaus" gesagt möchte ich keinen Alleskönner à la Gandalf.

Leider ist der Lore-Master der einzige "Magier" in LotRo unglücklich
23.02.2007 13:58
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Herr Der Ringe Online - Forum » Rassen und Klassen » Kundiger » Der Gelehrte (Lore-Master)

Impressum - Datenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH